Rezept teilen

Die jährliche Spargelzeit ist einfach wunderbar, denn Spargel ist unglaublich vielseitig und es lassen sich immer neue tolle Gerichte daraus zaubern. In diesem Rezept habe ich eine leckere Spargel Kartoffel Pfanne mit Tomaten und Spiegelei zubereitet.

Einfach, schnell und wie immer bei Spargel, sehr lecker!

Dieses einfache vegetarische Spargelgericht ist super geeignet, wenn das Essen schnell auf dem Tisch stehen soll.

Du kannst dieses leckere Gericht auch ganz wunderbar mit grünem Spargel zubereiten.

Im Gegensatz zum weißen Spargel musst du den grünen Spargel nicht unbedingt vorkochen.

Es reicht völlig aus, ihn kurz in einer Pfanne anzubraten und danach wie den weißen Spargel in diesem Rezept zu verwenden.

Fleischlos ist dieses köstliche Gericht obendrein, was alle Vegetarier freuen wird 🙂

 

Eine Pfanne mit Spargel, Kartoffeln, Spiegelei, Kirschtomaten und Rucola. Im Hintergrund Deko

 

Welche Zutaten braucht man für die Spargel-Kartoffel Pfanne mit Tomaten und Spiegelei?

  • 500 g weißer Spargel
  • 500 g Kartoffeln
  • 8 Kirschtomaten
  • 3 Eier
  • 50 g Rucola
  • 1 TL Salz
  • ½ TL schwarzer Pfeffer
  • ½ TL Chili Flocken Optional
  • 30 g Butter
  • 2 EL Öl

Für den Spargel:

  • 2 TL Salz
  • 1 TL Zucker
  • 1 TL Zitronensaft
  • 20 g Butter

Hinweis: Die genauen Mengenangaben und eine Schritt-für-Schritt-Anleitung findest du weiter unten in der Rezept-Karte, die du auch ausdrucken oder als PDF-Datei speichern kannst.

 

Wie macht man die Spargel-Kartoffel Pfanne mit Tomaten und Spiegelei?

Die Spargelstangen schälen und halbieren.

In einem Topf Wasser zum Kochen bringen. Salz, Zucker, Zitronensaft und Butter hinzufügen.

Den Spargel darin 4 Minuten lang kochen. Dann abgießen und beiseitestellen.

Die Kartoffeln schälen und würfeln.

In einem Topf mit reichlich Salzwasser zum Kochen bringen und 5 Minuten lang kochen. Abgießen und abschrecken. Die Kartoffeln gut abtropfen lassen.

Die Kirschtomaten abspülen.

Butter und Öl in einer Pfanne erhitzen und die Spargel, Kartoffeln und Kirschtomaten hineingeben.

Etwa 5 Minuten lang anbraten, bis die Spargelstangen und die Kartoffeln Farbe angenommen haben.

Nun in der Pfanne Platz für die Eier machen und die Eier hineingeben.

Alles salzen und pfeffern und mit Chiliflocken bestreuen.

Sobald die Eier gar sind, die Pfanne vom Herd nehmen.

Mit Rucola Blättern garnieren und sofort servieren.

Guten Appetit!

Hinweis: Die genauen Mengenangaben und eine Schritt-für-Schritt-Anleitung findest du weiter unten in der Rezept-Karte, die du auch ausdrucken oder als PDF-Datei speichern kannst.

 

Eine Pfanne mit Spargel, Kartoffeln, Spiegelei, Kirschtomaten und Rucola. Im Hintergrund Deko

Die angegebenen Zubereitungszeiten sind übrigens ein Mittelwert. Es ist völlig normal, wenn es einmal ein wenig schneller geht oder auch ein bisschen länger dauert, da beim einen die Vorbereitungen schneller erledigt sind als beim anderen.

So, und jetzt wünsche ich dir ganz viel Spaß beim Kochen und einen sehr guten Appetit!

Wenn dir mein einfaches Rezept für diese Spargel Kartoffel Pfanne mit Tomaten und Spiegelei gefallen hat, magst du vielleicht auch mein schnelles Rezept für Bratkartoffeln mit Spiegelei 🙂

Dein Christoph

PS: Du willst kein Rezept mehr verpassen? Dann folge mir doch einfach auf Pinterest oder Instagram ❣

Gefällt dir mein Rezept?

Wenn dir mein Rezept gefallen hat, du Fragen oder auch hilfreiche Tipps zum Rezept hast, dann hinterlasse mir doch gerne weiter unten einen Kommentar und bewerte das Rezept mit Sternen 🙂

Du hast dieses Rezept ausprobiert?

Dann freue ich mich, wenn du mich auf Instagram unter @feelgoodfoodandmore markierst und den Hashtag #instakoch benutzt 🙂

Eine Pfanne mit Spargel, Kartoffeln, Spiegelei, Kirschtomaten und Rucola. Im Hintergrund Deko

Eine Pfanne mit Spargel, Kartoffeln, Spiegelei, Kirschtomaten und Rucola. Im Hintergrund Deko

Spargel Kartoffel Pfanne mit Tomaten und Spiegelei

Ein super leckeres Spargelgericht aus ganz einfachen Zutaten. Schmeckt fantastisch!
Autor: Christoph
4.50 von 2 Bewertungen

Sterne anklicken zum Bewerten

Vorbereitung 10 Minuten
Zubereitung 20 Minuten
Gesamt 30 Minuten
Gericht Hauptgericht
Küche International
Portionen 3 Portionen
Kalorien 480 kcal

Zutaten
  

  • 500 g Weißer Spargel
  • 500 g Kartoffeln
  • 8 Kirschtomaten
  • 3 Eier
  • 50 g Rucola
  • 1 TL Salz
  • ½ TL Schwarzer Pfeffer
  • ½ TL Chili Flocken Optional
  • 30 g Butter
  • 2 EL Öl

Für den Spargel:

  • 2 TL Salz
  • 1 TL Zucker
  • 1 TL Zitronensaft
  • 20 g Butter

Anleitungen
 

  • 500 g Weißer Spargel
    Die Spargelstangen schälen und halbieren.
  • 2 TL Salz, 1 TL Zucker, 1 TL Zitronensaft, 20 g Butter
    In einem Topf Wasser zum Kochen bringen. Salz, Zucker, Zitronensaft und Butter hinzufügen.
  • Den Spargel darin 4 Minuten lang kochen. Dann abgießen und beiseitestellen.
  • 500 g Kartoffeln
    Die Kartoffeln schälen und würfeln. In einem Topf mit reichlich Salzwasser zum Kochen bringen und 5 Minuten lang kochen.
  • Dann abgießen und abschrecken. Kartoffeln gut abtropfen lassen.
  • Die Kirschtomaten abspülen.
  • 30 g Butter, 2 EL Öl, 8 Kirschtomaten
    Butter und Öl in einer Pfanne erhitzen und die Spargel, Kartoffeln und Kirschtomaten hineingeben.
  • Etwa 5 Minuten lang anbraten, bis die Spargelstangen und die Kartoffeln Farbe angenommen haben.
  • 3 Eier
    Nun in der Pfanne Platz für die Eier machen und die Eier hineingeben.
  • 1 TL Salz, ½ TL Schwarzer Pfeffer, ½ TL Chili Flocken
    Alles salzen und pfeffern und mit Chiliflocken bestreuen.
  • Sobald die Eier gar sind, die Pfanne vom Herd nehmen.
  • 50 g Rucola
    Mit Rucola Blättern garnieren und sofort servieren.
  • Guten Appetit!

Notizen

Tipps: Wenn die Eier in der Pfanne sind, kann man die Pfanne auch mit einem Deckel verschließen und die Eier gar dämpfen. So sind sie dann komplett durchgegart.

Eigene Notizen

Stichworte Bratkartoffeln, Pfannengerichte, Spargel, Spargel Speigelei Pfanne
Hat dir das Rezept gefallen?Dann hol dir den Newsletter, um kein Rezept zu verpassen.

Rezept teilen

You are currently viewing Spargel Kartoffel Pfanne mit Tomaten und Spiegelei

Dieser Beitrag hat 6 Kommentare

  1. Abbel

    5 Sterne
    Ich liebe Spargel. Super lecker. Das sieht sehr köstlich aus 🙂

  2. Tom

    super lecker .. Danke Tom

    1. Christoph

      Freut mich. Vielen Dank!

  3. Tom

    4 Sterne
    super lecker finde Ich dies Rezept .. yumy

    1. Christoph

      Ich denke dir vielmals, Tom 🙂

Schreibe einen Kommentar

Rezept Bewertung