Go Back
Ein Pommeskörbchen mit selbstgemachten Pommes. Dahinter Deko.
5 von 1 Bewertung

Selbstgemachte Pommes

Selbstgemachte Pommes sind der absolute Hit und dabei so einfach herzustellen. Das sollte wirklich jeder einmal ausprobieren :-)
Vorbereitungszeit10 Min.
Zubereitungszeit15 Min.
Ruhezeit30 Min.
Arbeitszeit55 Min.
Portionen: 4
Kalorien: 440kcal
Autor: Feelgoodfoodandmore

Zutaten

  • 1 Kg Kartoffeln
  • 1 l Öl Oder eine Fritteuse.
  • Salz

Anleitungen

  • Die Kartoffeln schälen, halbieren und in fingerdicke Stifte schneiden.
  • Die Pommes 5 Minuten lang in eine Schüssel mit kaltem Wasser legen.
  • Herausnehmen, abtropfen lassen und trocknen (Am besten auf einem Backblech)
  • Die Pommes ein erstes Mal bei 160 Grad 4 Minuten lang frittieren.
  • Dann Herausnehmen und auf dem Backblech abkühlen lassen. (An dieser Stelle kann man sie auch direkt einfrieren)
  • Nun die Pommes ein 2. mal bei 180 Grad frittieren, bis sie außen goldgelb sind.
  • Die Pommes nun aus dem Öl nehmen, abtropfen lassen, salzen und sofort Servieren.
  • Guten Appetit!

Video