Go Back
Ein dunkler tiefer Teller mit der Schnellen Hackfleisch-Reis-Pfanne. Dahinter grüner Spargel als Deko.
5 from 1 vote

Schnelle Hackfleisch-Reis-Pfanne

Schnell, gesund und lecker! Diese Hackfleisch-Reis Pfanne wird jeden begeistern :-)
Vorbereitungszeit10 Min.
Zubereitungszeit25 Min.
Arbeitszeit35 Min.
Portionen: 4
Kalorien: 500kcal
Autor: Feelgoodfoodandmore

Zutaten

  • 500 g Rinderhackfleisch
  • 2 Rote Zwiebeln
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Paprikaschoten Rot, Gelb oder Grün.
  • 2 Karotten
  • 5 Stangen Grüner Spargel Optional
  • 2 Knoblauchzehen gepresst
  • 2 TL Tomatenmark
  • 1 TL Zucker
  • 100 ml Rinderbrühe
  • 2 EL Sojasoße
  • 1 TL Salz
  • ½ TL Schwarzer Pfeffer
  • 1 TL Paprikapulver Edelsüß
  • Etwas Öl Zum Anbraten.
  • 250 g Reis

Anleitungen

  • Reis nach Packungsanweisung garen.
  • Paprika, Zwiebeln, Karotten klein schneiden. Den Spargel putzen, das untere, harte Ende abbrechen und in Stücke schneiden.
  • Das Hackfleisch in einer vorgeheizten Pfanne, mit 1 EL Öl, scharf anbraten, bis es krümelig ist. Nun die klein geschnittene Zwiebel hinzugeben und anschwitzen.
  • Die Paprika, Karotten und den Knoblauch in die Pfanne geben und mit anschwitzen. Tomatenmark und Zucker hinzugeben und kurz anbraten.
  • Nun die Rinderbrühe hinzufügen und am besten mit geschlossenem Deckel kurz kochen lassen. Mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Sojasoße abschmecken.
  • Die Spargelstücke ein einer separaten Pfanne mit 1 EL Öl kurz anbraten und dann zur Hackfleisch Pfanne geben.
  • Den Reis in die Pfanne geben und alles gut mischen. Ggf. nochmals abschmecken.
  • Auf Tellern anrichten und sofort servieren.