Go Back
Ein Teller mit Schnitzelauflauf mit Champignonrahmsosse und Salat.
5 from 1 vote

Schnitzelauflauf mit Champignonrahmsoße

Das perfekte Schnitzelgericht für jeden Tag - Schnell, lecker und einfach
Vorbereitungszeit15 Min.
Zubereitungszeit25 Min.
Portionen: 4
Kalorien: 430kcal
Autor: Feelgoodfoodandmore

Equipment

  • 1 Große Pfanne
  • 1 Auflaufform

Zutaten

  • 4 Schnitzel Schwein, Hähnchen, Pute oder Kalb
  • 200 g Champignons Weiß oder Braun
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen gepresst
  • 1 Becher Schmand oder Crème fraîche
  • 1 Becher Sahne 200g
  • 400 ml Rinderbrühe
  • 100 ml Weißwein optional
  • 200 g Reibekäse Oder je nachdem wie viel Käse du magst :-)
  • Salz Nach Geschmack
  • 1 TL Schwarzer Pfeffer
  • 1 EL Paprika Edelsüß
  • 1 TL Thymian Oder 1 TL Kräuter der Provence

Außerdem:

  • Öl zum Anbraten

Anleitungen

Vorbereitungen:

  • Den Backofen auf 200 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.
  • Die Zwiebel schälen, halbieren und dann in feine Würfel schneiden.
  • Den Knoblauch schälen und pressen oder mit einem Messer klein schneiden.
    Klein geschnittene Zwiebeln und Knoblauch auf einem Schneidebrett.
  • Die Champignons putzen und vierteln oder bei großen Champignons in Scheiben schneiden.
  • Die Schnitzel unter kaltem Wasser abspülen, dann mit Küchenpapier trocken tupfen.
  • Beidseitig mit Salz, schwarzem Pfeffer und Paprika Edelsüß würzen.
    Gewürzte Schnitzel auf einem Schneidebrett.
  • Die Schnitzel unter Zugabe von etwas Öl oder Butterschmalz von jeder Seite etwa 1 Minute lang scharf anbraten. Dann herausnehmen und beiseitestellen.
    Schnitzel werden in einer Pfanne angebraten.
  • In der gleichen Pfanne die Champignons einige Minuten lang anbraten.
    Champignons werden in einer Pfanne angebraten.
  • Danach diese ebenfalls herausnehmen und beiseitestellen.
  • Wieder in der gleichen Pfanne die Zwiebeln kurz anschwitzen, dann den Knoblauch hinzufügen und kurz anbraten.
  • Jetzt die Champignons wieder in die Pfanne geben.
  • Mit Weißwein ablöschen, kurz reduzieren lassen und dann die Rinderbrühe hinzugeben.
    Angeschwitzte Zwiebeln und Knoblauch werden mit Weisswein abgelöscht.
  • Nun 2 bis 3 Minuten reduzieren lassen und dann die Hitze reduzieren und den Schmand (oder Crème fraîche) und die Sahne mit in die Pfanne geben.
  • Alles gut verrühren und ein paar Minuten lang auf geringer Hitze köcheln lassen.
    Champignonrahmsoße in einer Pfanne.

Zubereitung im Ofen:

  • Die Schnitzel in einer Auflaufform verteilen.
    Angebratene Schnitzel in einer Auflaufform.
  • Dann die Champignonsoße darüber verteilen.
  • Den Reibekäse großzügig darüber geben.
  • Jetzt etwa 25 Minuten lang im Backofen auf mittlerem Einschub überbacken, bis dass der Käse geschmolzen ist und anfängt goldbraun zu werden.
    Eine Auflaufform mit Schnitzel, Champignonrahmsoße und Reibekäse im Backofen.
  • Hinweis: Da jeder Backofen etwas anders funktioniert und die verwendete Menge der Zutaten auch immer leicht unterschiedlich ist, kann auch die Garzeit leicht variieren.
  • Danach herausnehmen und kurz abkühlen lassen.

Anrichten und Servieren:

  • Die Schnitzel zusammen mit der Soße und den Champignons und einer Beilage nach Wahl auf Tellern verteilen und sofort servieren.
  • Hierzu passen Kroketten, Pommes, Nudeln oder Reis,
  • Guten Appetit!
    Ein Teller mit Schnitzelauflauf mit Champignonrahmsosse und Salat.