Go Back
Eine Schüssel mit Tortellini und Asia-Gemüse. Im Hintergrund Deko.
5 from 1 vote

Tortellini mit Asia-Gemüse

Diese Tortellini sind Ruck-Zuck in 15 Minuten mit nur 4 Zutaten auf den Tisch gezaubert.
Vorbereitungszeit5 Min.
Zubereitungszeit10 Min.
Arbeitszeit15 Min.
Portionen: 4
Kalorien: 500kcal
Autor: Feelgoodfoodandmore

Zutaten

  • 1 Packung frische Tortellini Kühlregal
  • 1 Packung TK Asia-Gemüse
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Sojasoße
  • 1 TL Hoisin Soße Optional
  • 1 TL Salz
  • ½ TL Pfeffer
  • 1 EL Öl

Anleitungen

  • Die Tortellini 3 Minuten lang in kochendem Salzwasser garen.
  • Dann Abgießen und etwas vom dem Pasta-Wasser aufheben.
  • Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und klein schneiden.
  • TK Asia-Gemüse zusammen mit der Zwiebel und dem Knoblauch in einer heißen Pfanne in 1 EL Öl etwa 7 Minuten lang garen.
  • Die Tortellini hinzugeben und alles gut vermischen.
  • Mit Sojasoße, Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Auf Tellern anrichten und servieren.
  • Guten Appetit!