Go Back
Eine Schale mit Kartoffelgemüse mit Bratwurst und Gemüse. Dahinter ein Glas Wasser und Gemüse als Deko.
5 from 1 vote

Kartoffelgemüse mit Bratwurst - Einfach köstlich

Kartoffelgemüse mit Bratwurst ist eine sehr leckeres, einfaches Gericht, das in unter 30 Minuten zubereitet ist.
Vorbereitungszeit5 Min.
Zubereitungszeit25 Min.
Arbeitszeit30 Min.
Portionen: 4
Kalorien: 600kcal
Autor: Feelgoodfoodandmore

Zutaten

  • 4 Grobe Bratwürste
  • 800 g Kartoffeln Vorwiegend Festkochend
  • 2 Mittelgroße Zwiebeln
  • 400 ml Rinderbrühe
  • 2 El Butter
  • 1 TL Salz oder nach Geschmack
  • ½ TL Schwarzer Pfeffer oder nach Geschmack
  • 2 TL Majoran
  • ½ TL Essig
  • ½ Bund Petersilie gehackt

Außerdem:

  • 1 Packung TK Gemüse Karotten und Rosenkohl oder Kohlrabi

Anleitungen

Für das Kartoffelgemüse:

  • Die Kartoffeln schälen und in grobe, etwa 2 cm große Würfel schneiden.
  • Die Zwiebeln ebenfalls schälen und würfeln.
  • Nun die Zwiebeln in Butter anschwitzen, bis sie glasig sind. Dabei die Zwiebeln nicht braun werden lassen.
  • Jetzt die Kartoffelwürfel hinzugeben und 1 bis 2 Minuten lang mit anschwitzen.
  • Mit der Rinderbrühe auffüllen und einmal aufkochen lassen.
  • Mit geschlossenem Deckel 20 Minuten lang auf mittlerer Hitze kochen.
  • Mit Salz, schwarzem Pfeffer, Majoran und ½ TL Essig abschmecken.
  • Weitere 5 bis 10 Minuten ohne Deckel weiter kochen, bis die Kartoffeln gar sind.

Für das Gemüse (Karotten und Rosenkohl oder Kohlrabi):

  • Zwischenzeitlich das Gemüse bissfest garen und dann zu den Kartoffeln geben.

Für die Bratwürste:

  • Während die Kartoffeln kochen, die Bratwürste in einer Pfanne unter Zugabe von etwa 2 EL Öl rundum anbraten.

Anrichten und servieren:

  • Das Kartoffelgemüse mit gehackter Petersilie garnieren und mit den Bratwürsten zusammen am besten auf tiefen Tellern servieren.
    Kartoffelgemüse mit Bratwurst