Eine Auflaufform mit Hähnchen, Kartoffeln und Gemüse
5 von 2 Bewertungen

Hähnchen aus dem Ofen mit Kartoffeln und buntem Gemüse

Dieses leckere Hähnchengericht ist Stressfrei und lässt sich ohne viel Geschirr und Dreck in der Küche, schnell vorbereiten. Dazu ist es noch absolut köstlich und gesund.
Vorbereitungszeit10 Min.
Zubereitungszeit1 Std. 30 Min.
Arbeitszeit1 Std. 40 Min.
Portionen: 4
Kalorien: 490kcal
Autor: Feelgoodfoodandmore

Equipment

Zutaten

  • 8 Hähnchenteile
  • 8 Kartoffeln
  • 2 rote Zwiebeln
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Paprika Rot und Grün
  • 2 Karotten
  • 150 g Braune Champignons
  • 150 ml Geflügelbrühe
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 TL Thymian
  • Rosmarin
  • 1 TL Paprika Edelsüß
  • 1 TL Paprika Rosenscharf
  • Salz
  • Pfeffer
  • 6 EL Olivenöl
  • 1 Zitrone in Scheiben

Anleitungen

Backofen auf 180 Grad Ober und Unterhitze vorheizen.

  • Hähnchenteile waschen und abtrocknen.
  • Kartoffeln schälen, waschen und halbieren.
  • Knoblauch pressen, die Zwiebeln schälen und grob würfeln.
  • Paprika halbieren und die Kerne entfernen. Dann ausspülen und klein schneiden.
  • Die Karotten schälen und in Ringe schneiden.
  • Die braunen Champignons putzen und vierteln.
  • Die Kartoffeln und das Gemüse in einer großen Auflaufform verteilen.
  • Mit Olivenöl, Knoblauch, Salz, Pfeffer, Paprika Edelsüß und Paprika Rosenscharf und Thymian würzen und alles gut vermischen.
  • Die Geflügelbrühe hinzufügen.
  • Die Hähnchenteile mit Salz, Pfeffer, Paprika Edelsüß und Paprika Rosenscharf würzen und darauf verteilen.
  • Zitronenscheiben darauf verteilen
  • Etwa 90 Minuten lang im vorgeheizten Ofen auf mittlerem Einschub garen.
  • Hinweis: Da jeder Backofen etwas anders funktioniert und die verwendete Menge der Zutaten auch immer leicht unterschiedlich ist, kann auch die Garzeit leicht variieren.
  • Tipp: Die Hähnchenteile sollte beim garen immer obenauf liegen, damit sie schön knusprig werden. Sollten die Hähnchenteile während des Garvorgangs zu dunkel werden, die Auflaufform mit Alufolie abdecken.

Notizen

Tipp: Die Hähnchenteile sollte obendrauf liegen, damit sie schön knusprig werden.