Go Back
Waffeln mit Erdbeeren auf einem Teller. Im Hintergrund ein Küchengitter mit Waffeln und Deko.
5 from 3 votes

Einfaches Grundrezept für Waffeln

Leckere fluffige Waffeln sind schnell und einfach gemacht und sind ein Hit bei groß und klein.
Vorbereitungszeit10 Min.
Zubereitungszeit10 Min.
Portionen: 4
Kalorien: 370kcal
Autor: Feelgoodfoodandmore

Equipment

  • Eine große Schüssel
  • Handmixer
  • Waffeleisen
  • Pinsel

Zutaten

  • 140 g weiche Butter
  • 110 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 3 Eier
  • 250 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 3 TL Backpulver
  • 200 ml Sahne

Außerdem:

  • Öl zum Einpinseln des Waffeleisens
  • Puderzucker zum Bestreuen der Waffeln

Anleitungen

Das Waffeleisen vorheizen.

  • Alle Zutaten in eine große Schüssel geben.
  • Mit dem Handmixer 2 bis 3 Minuten lang zu einem glatten Teig verrühren.
  • Das Waffeleisen leicht mit Öl einpinseln, damit die Waffeln nicht kleben bleiben.
  • Etwa 3 EL vom Waffelteig in die Mitte des Waffeleisens geben und kreisförmig leicht verteilen.
  • Das Waffeleisen schließen.
  • Nach ca. 2 Minuten oder wenn die Waffel goldgelb gebacken ist, die Waffel vorsichtig herausnehmen und auf einem Küchengitter abkühlen lassen.
  • Guten Appetit!

Video