Ein Sandwich ist eine tolle Sache und ein ganz besonders leckerer Sandwich ist der sagenumwobene BLT-Sandwich. Er gehört in den USA zu den absoluten Klassikern und schmeckt einfach fantastisch.

Die Zubereitung ist super einfach und gelingt dir auch als Kochanfänger auf Anhieb!

In meinem einfachen Rezept, mit verständlicher Schritt-für-Schritt-Anleitung, zeige ich dir, wie du diesen tollen Sandwich blitzschnell zu Hause machen kannst.

 

Ein BLT-Sandwich auf einem dunklen Teller.

 

Was ist ein BLT-Sandwich?

BLT steht für Bacon, Lettuce, Tomato, also Speck, Salat und Tomate.

Der leckere Sandwich stammt aus den USA, wo er sich sehr großer Beliebtheit erfreut und teilweise schon Kultstatus erreicht hat.

Die Kombination von frischer, saftiger Tomate, Salat und Speck, eingepackt in 2 Toastscheiben und garniert mit Mayonnaise sorgt für eine regelrechte Geschmacksexplosion.

 

Ein BLT-Sandwich ist:

Schnell und einfach gemacht

Preiswert

Sehr lecker

gut vorzubereiten

leicht abwandelbar

Gesund

 

Ein BLT-SAndwich auf einem Teller. Aussen herum Besteck und Deko.

 

Welche Tomaten sind die Besten für einen BLT?

Am allerbesten sind natürlich große, reife Tomaten aus dem eigenen Garten.

Leider haben Tomaten nicht das ganze Jahr lang Saison und nicht jeder hat einen Garten in dem Tomaten wachsen.

Das sollte dich aber nicht davon abhalten, einen tollen BLT-Sandwich zu genießen.

Du kannst selbstverständlich auch Tomate aus dem Supermarkt oder vom Discounter verwenden.

Wenn du die Wahl hast, solltest du für dieses Sandwich möglichst große Tomaten benutzen, um schöne, große Tomatenscheiben zu erhalten.

Und wenn das nicht geht, dann nimm einfach die Tomaten, die du da hast oder bekommen kannst 🙂

 

Welches Brot nimmt man für einen BLT?

Im einfachsten Fall verwendest du normales Toastbrot.

Dabei sind die großen Sorten Toastbrot, wie „American Sandwich“ besser geeignet, weil du damit ein schönes, großes Sandwich machen kannst.

Du kannst aber im Grunde jede Brotsorte verwenden, die dir besonders gut schmeckt.

Es spricht nichts dagegen, einen BLT-Sandwich aus einem Körnerbrot, Bauernbrot oder einem Baguette zu machen.

 

Wie bereitet man den Bacon (Speck) am besten zu?

Du kannst den Bacon entweder in der Pfanne, im Backofen oder auf dem Grill zubereiten.

Da Bacon viel Fett enthält und beim Braten gerne spritzt, ist die Zubereitung im Backofen wohl die „sauberste“ Variante.

Du kannst den Bacon im Backofen entweder auf Backpapier oder einem Gitter zubereiten.

Wenn du den Bacon in der Pfanne zubereitest, solltest du ihn in einer kalte Pfanne ohne zusätzliches Öl geben und dann erhitzen. Das enthaltene Fett reicht vollkommen aus, um den Bacon zu braten.

Nach dem Braten legst du ihn am besten auf Küchenpapier zum Abtropfen.

 

Ein BLT-Sandwich auf einem dunklen Teller.

 

Was kann man außer Mayonnaise auf dem Sandwich verwenden?

Wenn du keine Mayonnaise magst oder dir normale Mayo zu langweilig erscheint, kannst du die Toastscheiben auch mit Aioli, Ranch Dressing oder, was besonders lecker ist, mit Hamburger Spezial Sauce bestreichen.

Die Hamburger Spezial Sauce (Animal Style) kannst du nach diesem Rezept zubereiten:

Zutaten:

  • 120 g Mayonnaise
  • 3 EL Ketchup
  • 2 EL fein gehackte Gewürzgurken
  • 1 TL Zucker
  • 1/2 TL Chilipulver
  • 1 – 2 TL Weißweinessig

Zubereitung:

Alle Zutaten in eine Schüssel geben und gut miteinander vermischen.

Die Sauce ist sofort verzehrfertig.

Die leckere Sauce kannst du nebenbei auch super für Burger oder Pommes verwenden 🙂

 

Wie kann man den BLT abwandeln?

Der original BLT-Sandwich enthält strenggenommen, wie das Kürzel BLT verrät, nur Speck, Salat und Tomaten.

Es spricht aber nichts dagegen, dieses tolle Sandwich noch etwas aufzupimpen oder deinen Vorlieben anzupassen.

Als leckere Ergänzungen kannst du folgendes probieren:

  • Avocado – Fast schon ein Klassiker. Sehr lecker
  • Spiegelei
  • Hart gekochtes Ei
  • Gekochter Schinken statt Speck
  • Rinder-Bacon statt Bacon vom Schwein
  • Rucola statt Blattsalat

 

Kann man den Sandwich vorbereiten?

Ja sicher. Du kannst den Sandwich komplett fertig machen und beispielsweise in Brotdosen verstauen.

So ist er ein toller Sandwich-to-go und eignet sich auch als besonderes Pausenbrot, gesundes Mittagessen im Büro oder allgemein als Meal-Prep.

Länger als 1 Tag würde ich ihn allerdings nicht aufheben wollen, weil die Zutaten sonst zu weich werden.

 

Ein Schneidebrett mit den Zutaten für ein BLT-Sandwich.

 

Welche Zutaten braucht man für ein BLT-Sandwich?

Die angegebenen Mengen sind für 4 Portionen

  • 8 Scheiben Toast oder Kastenweißbrot
  • 16 Scheiben Bacon oder Schinken
  • 8 Salatblätter (gerne auch mehr). Salat nach Wahl. Z.b. Romana, Eisbergsalat oder Blattsalat.
  • 4 Tomaten (je nach Größe auch mehr. Sie sollten reichen, um die Toastscheiben zu bedecken.)
  • 4 EL Mayonnaise
  • Salz zum Würzen der Tomaten
  • Schwarzer Pfeffer (optional, zum Würzen der Tomaten)

Hinweis: Die genauen Mengenangaben und eine Schritt-für-Schritt-Anleitung findest du weiter unten in der Rezept-Karte, die du auch ausdrucken oder als PDF-Datei speichern kannst.

 

Eine Collage der Zubereitungsschritte für ein BLT-Sandwich.

 

Wie macht man ein BLT-Sandwich?

Vorbereitungen:

Als Erstes solltest du den Bacon in einer großen Pfanne auslassen, also beidseitig braten, bis er braun und knusprig ist.

Gib ihn dann auf einen mit Küchenpapier ausgelegtem Teller zum Abkühlen.

Danach den Salat waschen und ggf. trockenschleudern

Dann die Tomaten waschen und in dicke Scheiben schneiden.

Zuletzt die Toastscheiben toasten oder in der Pfanne bräunen.

Zusammenstellung:

Streiche jeweils einen Löffel Mayonnaise auf beide Scheiben Toast.

Auf den einen Toast legst du nun zuerst den Salat und dann die Tomatenscheiben.

Die Tomatenscheiben mit einer Prise Salz und einer Prise schwarzem Pfeffer würzen.

Jetzt kommt der Bacon auf die Tomatenscheiben.

Lege dann die 2. Scheibe Toast darauf, drücke alles mit der Hand leicht zusammen und schneide den BLT schräg in 2 Teile.

Guten Appetit.

Hinweis: Die genauen Mengenangaben und eine Schritt-für-Schritt-Anleitung findest du weiter unten in der Rezept-Karte, die du auch ausdrucken oder als PDF-Datei speichern kannst.

 

Ein Kind das einen BLT-Sandwich auf einem Teller hingehalten bekommt.

 

Die angegebenen Zubereitungszeiten sind übrigens ein Mittelwert. Es ist völlig normal, wenn es einmal ein wenig schneller geht oder auch ein bisschen länger dauert, da beim einen die Vorbereitungen schneller erledigt sind als beim anderen.

So, und jetzt wünsche ich dir ganz viel Spaß beim BLT-Sandwich machen und einen sehr guten Appetit!

Wenn dir mein schnelles Rezept für den BLT-Sandwich gefallen hat, magst du vielleicht auch mein Rezept für leckere Panini Sandwiches mit Tomate und Mozzarella 🙂

Dein Christoph

PS: Du willst kein Rezept mehr verpassen? Dann folge mir doch einfach auf Pinterest oder Instagram ❣

 

Gefällt dir mein Rezept?

Wenn dir mein Rezept gefallen hat, du Fragen oder auch hilfreiche Tipps zum Rezept hast, dann hinterlasse mir doch gerne weiter unten einen Kommentar und bewerte das Rezept mit Sternen 🙂

 

Du hast dieses Rezept ausprobiert?

Dann freue ich mich, wenn du mich auf Instagram unter @feelgoodfoodandmore markierst und den Hashtag #instakoch benutzt 🙂

 

Ein BLT-Sandwich auf einem dunklen Teller.

BLT-Sandwich

Der US-Sandwich Klassiker. Super lecker und schnell gemacht.
Vorbereitung10 Min.
Zubereitung5 Min.
Gericht: Fingerfood, Snack
Land & Region: Amerikanisch
Keyword: Salat, Speck, Tomaten
Portionen: 4
Kalorien: 320 kcal
Autor: Feelgoodfoodandmore

Zutaten

  • 8 Scheiben Toast oder Kastenweißbrot
  • 16 Scheiben Bacon oder Schinken
  • 8 Salatblätter Salat nach Wahl. Z.b. Romana, Eisbergsalat oder Blattsalat.
  • 4 Tomaten Je nach Größe auch mehr.
  • 4 EL Mayonnaise
  • 1 Prise Salz zum Würzen der Tomaten
  • 1 Prise Schwarzer Pfeffer Optional, zum Würzen der Tomaten

Und so wird’s gemacht

Vorbereitungen:

  • Als Erstes solltest du den Bacon in einer großen Pfanne auslassen, also beidseitig braten, bis er braun und knusprig ist. Gib ihn dann auf einen mit Küchenpapier ausgelegtem Teller zum Abkühlen.
  • Danach den Salat waschen und ggf. trockenschleudern
  • Die Tomaten waschen und in dicke Scheiben schneiden.
  • Zuletzt die Toastscheiben toasten oder in der Pfanne bräunen.

Zusammenstellung:

  • Streiche jeweils einen Löffel Mayonnaise auf beide Scheiben Toast.
  • Auf den einen Toast legst du nun zuerst den Salat und dann die Tomatenscheiben.
  • Die Tomatenscheiben mit einer Prise Salz und einer Prise schwarzem Pfeffer würzen.
  • Jetzt kommt der Bacon auf die Tomatenscheiben.
  • Lege dann die 2. Scheibe Toast darauf, drücke alles mit der Hand leicht zusammen und schneide den BLT schräg in 2 Teile.
  • Guten Appetit.

 

You are currently viewing BLT-Sandwich – Original US Rezept
  • Beitrag zuletzt geändert am:01/09/2022

Dieser Beitrag hat 2 Kommentare

  1. Nicole

    Das sieht ja lecker aus! Muss ich machen.5 stars

    1. Christoph

      Vielen Dank! 🙂 LG Christoph

Schreibe einen Kommentar

Recipe Rating